USA: Passbook künftig in Apple Stores einsetzbar

PassbookDerzeit ist Apples neue App in Deutschland noch nicht hinreichend adaptiert. In den USA ist das zwar ein wenig besser, aber ebenfalls verbesserungswürdig. Zumindest kann man in Übersee bereits Produkte in den Apple Stores mit dem EasyPay-System zahlen.

Dabei scannt man über die Apple Store App ein Produkt ein und zahlt dann mit dem eigenen iTunes-Account. Das funktioniert derzeit aber nur mit kleinerem Zubehör. Nun plant Apple nach Angaben des Apple Blogs 9to5Mac, bereits in einem Monat die Apple Store Mitarbeiter mit neuer EasyPay-Software auszustatten. Damit kann der Bezahlungs-Code aus Passbook ausgelesen werden.

Wie das Apple Blog weiter berichtet, scheint die EasyPay-Hardware aktuell nicht in jedem Apple Store so weit zu sein, um eingesetzt werden zu können. Allerdings soll Apple bereits an einer Lösung arbeiten.

Foto: Apple.de

mumbi PREMIUM Leder Flip Case für iPhone 5 5S Tasche

Price: EUR 8,99

4.4 von 5 Sternen (1416 customer reviews)

2 used & new available from EUR 8,99

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.