Sind iPhone 5S & iPhone 5C schon ab dem 20. September erhältlich?

iPhone-5-neu1

Derzeit ist sich ein großer Teil der Blogszene und Experten einig, dass Apple am 10. September das neue und eventuell auch das neue , eine Billig-Variante, vorstellen wird. Nun kommt ein neues Gerücht auf, das besagt, dass beide Geräte schon zehn Tage nach der Vorstellung zum Verkauf bereitstehen werden.

Laut CNET will die japanische Zeitung Nikkei in Erfahrung gebracht haben, dass das iPhone 5S und iPhone 5C ab dem 20. September 2013 erhältlich sein werden. Demnach soll der Verkauf von iPhone 5S und iPhone 5C am 20.09.2013 in Japan starten. Sollte dem wirklich so sein, dann kann man davon ausgehen, dass die beiden neuen iPhones auch in den USA und Deutschland ab diesem Datum erhältlich sein werden. Übrigens berichtet auch Nikkei, dass die iPhone Keynote am 10.9.2013 stattfinden wird. „New iPhones will arrive in Japan on September 20 with a gold iPhone 5S option in tow, Japan’s Nikkei reported Wednesday. [...] SoftBank and KDDI will handle sales of the iPhone 5S and 5C, according to Japan’s largest business daily. [...] The U.S. announcement is expected on September 10, the report noted”, schreiben die Kollegen.

Der Termin ist eine simple Rechnung, denn in der Vergangenheit war es immer so, dass Apple die neuen iPhones mindestens eine Woche nach der Keynote bis spätestens zwei Wochen danach in den Handel gebracht hat. Von daher bestätigt die japanische Zeitung eher die aktuellen Gerüchte, als etwas Neues herausgefunden zu haben.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.