Kein LTE bei dem neuen iPad für uns

LTE YourAppleNews.de

Die Begeisterung war groß, bei einem Großteil der Internetgemeinschaft, als bekannt wurde das das neue den neuen Übertragungsstandart auf dem Markt kommen wird. Immerhin sind mit diesem Standard Übertragungen von 73 MBit/s. möglich. HSPA hingegen liefert nur 7.2 MBit/s.
Doch leider werden wir nicht in auf den Geschmack eines noch schnelles Internets kommen. Denn das LTE Netz in Deutschland, arbeitet mit einer anderen Frequenz als in den USA.
Denn Apple selber gibt auf der Produktseite an, dass die Frequenzen 700 und 2100 unterstützt werden. In Deutschland wird das Netz allerdings über die Frequenz 800 und 2600 MHZ ausgebaut.

Ob man bei diesem Problem von einem echten GAU sprechen kann und soll, bleibt abzuwarten. Denn noch ist das LTE ( ) Netz nicht flächendeckend in Deutschland verfügbar.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.