iWatch: Apple kann nicht auf Swatch bauen

Apple Store Hannover YourAppleNews.de

Seit langem wird über die spekuliert. Die Smartwatch aus dem Hause Apple soll den Markt revolutionieren, meinen viele Experten. Angeblich soll Apple nun auf der Suche nach Partnern sein, mit denen man das Projekt umsetzen kann. Auf Swatch kann man dabei wohl nicht bauen.

“Wir wurden schon fast von jedem Wearables-Hersteller angesprochen. Aber wir sehen absolut keinen Grund, eine solche Partnerschaft einzugehen”, sagte Swatch-Chef Nick Hayek in einem Interview mit der Financial Times. Apple hat wohl auch keine Chance bei LVMA, denn LVMA-Präsident Jean-Claude Biver sagte unlängst gegenüber dem Apple-Magazin macrumors.com: “Apple hat ein paar unserer Mitarbeiter direkt angesprochen – die entsprechenden E-Mails habe ich persönlich gesehen”.

Unklar ist, wann die Uhr auf den Markt kommen wird, dass sie kommen wird, steht dagegen so gut wie fest.  Apples CEO Tim Cook macht schon lange kein Geheimnis mehr daraus, dass er Uhren wie die mögliche iWatch toll findet. Allerdings hatte er angekündigt, dass solche Geräte wirklich innovativ sein müssten, denn die Jugend von heute trage keine Uhren mehr.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.