iTV: Geheimes Treffen mit Foxconn?

appletv-yourapplenews.de

In den letzten Wochen ist es um den , wenn er denn so heißen sollte, eher still geworden. Auch wenn man sich seitens Apple immer wieder positiv in Sachen Fernseher aus Cupertino äußerte, konzentrierte sich die Blogs-Sphäre vor allem auf das anstehende iPhone 5S. Nun sind aber neue Gerüchte bezüglich des aufgetaucht. Demnach habe sich Apple im japanischen Sakai mit Zulieferer Foxconn getroffen, um Details zu Apples TV-Gerät zu besprechen, wie FocusTaiwan berichtet.

Der Zeitschrift zufolge habe Foxconn unter anderem Terry Gou zu der internen Konferenz entsandt. Bei dem Meeting soll es vor allem um die Besprechung des Produkts gegangen sein. Zudem sollte man Apple glaubhaft belegen, Foxconn sei in Kooperation mit anderen Produzenten fähig, entsprechende Bauteile für den iTV herzustellen. Demnach könne eines der Partnerunternehmen Foxconns noch in diesem Jahr bis zu sechs Millionen iTVs produzieren. Foxconn selbst soll drei Millionen Geräte versprochen haben. Die Größe des Displays soll dem Bericht zufolge bei stolzen 60 Zoll liegen. Wenn man der Quelle Glauben schenken kann, dann scheinen Foxconns Aktien derzeit nicht schlecht zu stehen, auch wenn man in der Vergangenheit dem iKonzern einige Probleme einbrachte.

Wann der iTV dann verfügbar sein wird, steht allerdings derzeit in den Sternen. Wenn man der aktuellen Expertenmeinung glaubt, dann werden wir uns noch bis 2014 gedulden müssen. Auch bei der Displaygröße scheint sich Apple noch nicht zu 100 Prozent festgelegt zu haben. Es gibt also weiterhin viel Spielraum für Diskussionen und Spekulationen rund um den iTV.

Belkin F8Z445EA Universal Mini USB-KFZ Ladegerät (12 V, geeignet für iPhone 5/4/4S/3G/3GS)

Price: EUR 9,99

3.3 von 5 Sternen (1243 customer reviews)

3 used & new available from EUR 7,50

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.