iPhone 5C: Kommt das Billig-iPhone schon bald?

Apple News Logo YourAppleNews.de

Aller Voraussicht nach werden wir im September das neue iPhone 5S zu Gesicht bekommen. Der Nachfolger des iPhone 5 soll noch besser und leistungsstärker sein. An der Optik wird sich dagegen nur wenig ändern, dieses Vorgehen zeigte Apple schon beim Wechsel vom iPhone 4 auf das iPhone 4S. Es könnte aber auch ein zweites iPhone vorgestellt werden, bei diesem Modell soll es sich aktuellen Meldungen zufolge um eine Low-Budget-Variante handeln.

Im Netz kursieren derzeit Fotos, die weiße Plastikschalen in einer Kiste zeigen, auf denen der Schriftzug zu lesen ist. Diese Pics befeuerten natürlich sofort die Spekulationen um ein Billig-iPhone. Die Fotos stammen von der chinesischen Webseite WeiPhone. Die Kollegen wollen die Verpackung für die günstigere iPhone-Version entdeckt haben bzw. ihnen wurden die Fotos zugespielt. Doch wofür steht der Buchstabe C? Für Colour (Farbe)? Das könnte sein, denn wenn man den Gerüchten glaubt, dann wird das Billig-iPhone in vielen bunten Farben auf den Markt kommen. C könnte auch für „Compact“ stehen. Wie heißt es doch so schön: „Nichts Genaues weiß man nicht!“ Es gibt auch zahlreiche Apple Blogs, die davon überzeugt sind, dass es sich bei den Fotos um Fälschungen handelt.

Fingerabdrucksensor gilt als sicher

Derweil scheinen sich die Gerüchte um einen Fingerabdrucksensor beim iPhone 5S zu bestätigen. Wie wir schon gestern berichteten, ist im Quellcode der vierten Beta des Betriebssystem iOS 7 ein Hinweis diesbezüglich aufgetaucht. Der Sensor ist demnach in den Home-Button integriert.

mumbi PREMIUM Leder Flip Case für iPhone 5 5S Tasche

Price: EUR 11,99

4.4 von 5 Sternen (1416 customer reviews)

2 used & new available from EUR 8,99

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.