iPad mini: „Größter Feind” für den Windows PC?

iPad miniUnlängst stellte Apple das neue iPad mini zusammen mit dem iPad 4 vor. Eigentlich konnte man davon ausgehen, dass das kleine Tablet eher für unterwegs sei und das iPad der vierten Generation auch als PC-Ersatz genutzt werden kann. Doch weit gefehlt. Denn einer aktuellen Studie zufolge ersetzt das iPad mini in 16,6 Prozent ein anderes Device – sei es nun Kindle Fire, iPad oder den PC.

Das Interessante daran ist, dass von diesen 16,6 Prozent fast die Hälfte zu Gunsten des neuen kleinen iPads auf ihren heimischen Windows PC verzichten wollen. Berichtet wird dies von AllThingsD, die Kollegen verweisen dabei auf eine Umfrage von Cowen. Auch wenn die Umfrage nicht unbedingt repräsentativ ist, so zeigt sie recht eindrucksvoll, dass ein Großteil der Befragten mit dem iPad mini erstmalig ein Tablet besitzen – und das Folgen für den Windows PC hat.

Etwas überraschend ist das schon, denn immerhin hat das iPad mini mit 7,9 Zoll kein großes Display wie das herkömmliche iPad, das ein fast 10 Zoll großes Display hat. Doch offenbar scheint das nicht das entscheidende Kriterium zu sein.

Foto: Apple.de

tinxi® Bumper für Apple iPhone 5S / 5 Rahmen Schutz Hülle Case Schwarz

Price:

3.3 von 5 Sternen (47 customer reviews)

0 used & new available from

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.