iPad 4 und iPad mini: LTE-Versionen wohl nächste Woche verfügbar

iPad miniAuch wenn Apple das und das iPad der vierten Generation bereits vor ein paar Wochen vorstellte, stehen beide bislang nur in der WiFi-Version zur Verfügung. Die LTE-Varianten können nur vorbestellt werden, eine Veröffentlichung ist gegen Ende November geplant.

Einem Bericht des Apple Blogs 9to5Mac zufolge sollen die LTE-Versionen der neuen Tablets aber bereits in der nächsten Woche bei den Frühbestellern eintreffen. Dies geht zumindest aus den Lieferbestätigungen amerikanischer Kunden hervor, auf die sich das Apple Blog beruft. In Europa gibt es zur Zeit noch keinerlei Zeitangaben über die Auslieferung. Allerdings kann man schon davon ausgehen, dass die LTE-Modelle zum selben Zeitpunkt auf den Markt kommen werden. Somit dürften auch deutsche Kunden ihr Gerät schon bald in den Händen halten.

Apple hat bereits die Firmware von iOS 6.0.1 für die LTE-Versionen des und iPad mini auf den eigenen Servern bereitgestellt, einer baldigen Ankunft der Tablets dürfte damit nicht mehr all zu viel im Weg stehen.

Foto: Apple.de

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.