iOS 7.1 Release noch vor dem 11. März?

overview_whatis

Wenn man John Gruber glaubt, dann wird Apple in Kürze veröffentlicht! Der Release dürfte auf alle Fälle noch diesen Monat stattfinden, da ist sich der Apple-Spezialist sicher. Was das neue OS mit sich bringen wird, ist nicht ganz klar, trotzdem wartet die Apple-Gemeinde schon sehnsüchtig darauf.

Wie John Gruber jetzt bekundet, stehe der iOS 7.1 Release kurz vor der Tür, denn dieser soll noch vor dem iTunes SXSW Festival in Austin über die Bühne gehen. Gruber möchte wissen, dass das US-Unternehmen aus dem sonnigen Süden der USA das komplette iTunes Festival per Streaming auf iPhone und iPad per App ermöglicht. Die Anwendung soll jedoch zwingend iOS 7.1 erfordern. „Apple’s first iTunes Festival in the U.S. starts a week from today at SXSW in Austin. Apple is going to stream the performances to iOS devices using an app, but I’ve heard from a little birdie that the app requires iOS 7.1 (which explains why the app isn’t out yet). That means iOS 7.1 should ship any day now.“ Somit steht fest: iOS 7.1 muss vor dem iTunes Festival an den Start gehen. Das Festival findet vom 11. März bis 15. März statt.

Das neue iOS soll neben Fehlerbehebungen und Bugfixes auch neue Verbesserungen an Design und Usability mit sich bringen. Zudem werde es kleinere Neuerungen und Funktionen beinhalten. Was Apple letztlich aber sonst noch plant, steht auch jetzt noch in den Sternen. Den Usern ist das erst mal egal, sie wollen wissen: Wann ist der Release von iOS 7.1?

Foto: Apple.de

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.