Aufladen des iPhone 5 kostet 31 Cent pro Jahr

iPhone-5-neu1Unlängst stellte der US-Konzern Apple das neue vor. Das Flaggschiff aus Cupertino gibt es ab 679 Euro zu kaufen. Doch was kostet es eigentlich, wenn man sein iPhone mit Strom versorgen muss? Immerhin muss das Handy des Öfteren an die Steckdose, wenn man es häufig nutzt.

Die Kollegen von Opower haben genau das errechnet. Sie haben einen Vergleich zwischen dem iPhone 5 und dem Galaxy S3, den zwei modernsten Smartphones, aufgestellt. Das iPhone 5 kostet im Jahr 31 Cent an Strom. Das Flaggschiff aus Korea kommt auf 0,41 Euro pro Jahr – das sind unwesentliche 10 Cent mehr. Das iPhone 4 kostet sogar nur 29 Cent in einem Jahr.

Der Vergleich zeigt recht deutlich, dass die Kosten bei weitem nicht so hoch sind, wie man das denkt. Immerhin muss das Phone bei starker Nutzung schon alle zwei bis drei Tage an die Steckdose. Doch die neue Technik sorgt dafür, dass dies den eigenen Geldbeutel nicht all zu sehr belastet. Angesichts des Anschaffungspreises des iPhone 5 ist das doch mal eine gute Nachricht. Noch ein Grund mehr, das neue Topmodell aus Cupertino zu kaufen?

2+2 x mumbi Displayschutzfolie für iPhone SE 5S 5 5C Schutzfolie Folie (2 x VORNE und 2 x RÜCK Folie)

Price: EUR 8,99

4.3 von 5 Sternen (1438 customer reviews)

3 used & new available from EUR 5,99

2 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.