Apple verteilt OS X 10.8.3 Build 12D61 an Entwickler

MacBook Pro 13

Apple ist derzeit im Update-Fieber. Zuletzt veröffentlichten die Kalifornier mit iOS 6.1 das neueste Update für das eigene mobile Betriebssystem. Allerdings hielten sich die Neuerungen in Grenzen. Nun hat man nicht einmal eine Woche nach der letzten Vorabversion für OS X 10.8.3 Mountain Lion eine weitere Beta veröffentlicht.

Ab sofort können registrierte Entwickler den Build 12D61 laden. Die Tester sollen ihren Fokus auf AirPlay, AirPort, Game Center, Graphics Drivers und Safari legen, teilt Apple in einer entsprechenden Mitteilung mit. Wie schon bei den Betas davor wurde auch an der WiFi Performance gewerkelt. Apple hat zudem Firmware Updates für das MacBook, MacBook Pro und MacBook Air veröffentlicht. Man möchte damit erreichen, dass es nicht mehr passiert, dass der Akku den Geist aufgibt, wenn er 1000 Ladezyklen hinter sich hat. Diese Updates finden sich in Apples Support-Dokumenten:
• MacBook Air Firmware Version 1.8
• MacBook Firmware Version 1.5
• MacBook Pro Firmware Version 1.6

Diese Versionen sind übrigens nicht nur für registrierte Entwickler, alle User können diese Updates installieren. Das OS X 10.8.3 Build 12D61 ist hingegen für einen kleinen aber feinen Entwicklerkreis, der sich mit dem Build näher beschäftigen soll. Apple möchte so erreichen, dass Fehler, die man selbst übersehen hat, erkannt werden. Zudem können Entwickler ihre Programme schon vor dem Release des Updates auf dieses anpassen.
Neues Build für OS X am Start: Was wünscht ihr euch für das Update?

Foto: Apple.de

Price:

(0 customer reviews)

0 used & new available from

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.