Apple veröffentlicht iOS 6.1.1 für iPhone 4S

apple-ios6-yourapplenews.de

Die Einführung von iOS 6.1 war gar nicht Apple-like, denn das Update aus Cupertino war mit Fehlern behaftet. Die Netzbetreiber Vodafone und Drei haben erst vor kurzem ihren iPhone 4S-Kunden mitgeteilt, auf Grund von Problemen solle man keine Aktualisierung durchführen. Apple hat sich dieser Problematik angenommen und ein Update auf veröffentlicht.

Dieses soll nach anhaltenden Netzfehlern nur für das iPhone 4S zur Verfügung stehen und die gewohnte Verbindungsqualität wiederherstellen. Das Update kann wie gewohnt über die „Over-the-Air”-Funktion heruntergeladen werden und ist 23 Megabyte groß. Eine Installation über iTunes funktioniert ebenfalls. In einem entsprechenden Hilfedokument gibt es eine kurze Beschreibung: „About iOS 6.1.1 Software Update: This update fixes an issue that could impact cellular performance and reliability for iPhone 4S.” Jailbreak-Benutzer müssen sich übrigens von dem Update nicht fernhalten und können die Aktualisierung durchführen. Denn Planetbeing hat verkündet, dass der Untethered Jailbreak auch unter iOS 6.1.1 funktioniert. Demnach werde das evasi0n-Tool in Kürze die neue Version für das iPhone 4S unterstützen. „Apple released 6.1.1 for the 4S only today. The JB still works fine. We will release an updated evasi0n that recognizes it as supported”, twittert das Mitglied des neuen Dev Teams namens evad3rs.

Bei iOS 6.1 klagten diverse iPhone-4S-User über Probleme mit dem Netz, sowohl das Führen von Telefonaten als auch das Empfangen und Versenden von Kurznachrichten soll nicht mehr möglich gewesen sein. Erst ein Abschalten und wieder Einschalten des Flugmodus‘ soll Abhilfe geschaffen haben.

Price:

(0 customer reviews)

0 used & new available from

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.