20 Millionen iPad-Verkäufe im dritten Quartal erwartet

iPad3 YourAppNews.deDas war eines der größten Erfolge für das US-Unternehmen Apple. Als die Kalifornier vor ein paar Jahren ihr Konzept eines Tablet-PCs vorstellten, glaubten nur die wenigsten Experten an einen Erfolg. Sie irrten sich. Wie groß dieser sein würde, konnte wohl auch Apple nicht zu 100 Prozent abschätzen.

Der Analyst Charlie Wolf von Needham & Company sagt ursprünglich für das dritte Quartal 13,5 Millionen verkaufte iPads voraus. Nun korrigierte er aber die Zahl nach oben und spricht von 20 Millionen iPads im dritten Quartal. Er erhöht damit seine ursprüngliche Schätzung um über 50 Prozent. Im dritten Quartal des vergangenen Jahres wurden 9,25 Millionen iPads verkauft. Das Weihnachtsquartal 2011 bescherte dem US-Konzern aus dem sonnigen Kalifornien 15 Millionen verkaufte Geräte. Das iPad, das 2010 in seiner ersten Version auf den Markt gekommen ist, kann ihn vielen Bereichen eingesetzt werden und hat den Status eines „Spielzeugs“ schon lange abgelegt.  Vor allem im Bildungsbereich bekommt es seit Beginn dieses Jahres eine immer größer werdende Rolle. Gerade der Verkaufsstart in China am 20. Juli könnte dem iPad noch einmal einen ordentlichen Schub geben. Die Nachfrage in China ist groß, daher kann hier viel Umsatz generiert werden.

Der Analyst hat im Übrigen auch eine Vorhersage für das iPhone. Demnach werde das Phone aus Cupertino im dritten Quartal rund 28 Millionen Mal über die Ladentheke gehen, denn neben dem iPad sieht der Analyst auch im iPhone immer noch ein enormes Potenzial. Warten wir es mal an, inwieweit seine Vorhersagen zutreffen werden.

iPad 2 Hülle (Schwarz), Snugg – Smart Case mit lebenslanger Garantie + Sleep / Wake Funktion

Price: EUR 29,99

4.5 von 5 Sternen (249 customer reviews)

1 used & new available from EUR 24,99

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.